Biota 5-2-5

Flüssige Düngemittel

Biota 5-2-5 ist einzigartig, weil es der flüssige organische Mehrnährstoffdünger mit der höchsten Konzentration auf dem Markt ist. Durch das einzigartige Herstellungsverfahren liegen die Nährstoffe zu 100 % in der Lösung vor und können daher direkt von der Pflanze aufgenommen werden. Ein weiteres einzigartiges Merkmal von Biota 5-2-5 ist sein geringer Gehalt an Chlor, Natrium und Schwefel. Das Produkt ist vollständig aus pflanzlichen Rohstoffen hergestellt und für den Einsatz im ökologischen Land- und Gartenbau zugelassen. Die Inhaltsstoffe werden teilweise aus landwirtschaftlichen Abfällen gewonnen. Aufgrund der natürlichen Herkunft kann der Nährstoffgehalt variieren.

Der Düngemuttel ist zertifiziert für den Einsatz im ökologischen Landbau EG-Norm 834/2007 und 889/2008.

Bitte kontaktieren Sie uns
Biota

Produktmerkmale

Stickstoff (N) 5%
Phosphor (P2O5) 2%
Kalium (K2O) 5%
Natrium (Na2O) <0,1%
Schwefel (SO3) <0,1%
Chlor (Cl) <0,1%
Zustand Flüssig
Dichte (kg/l) 1,12-1,15 kg/liter
Organische Substanz 7%
pH 4-5

Vorteile

– Erhöht die Resistenz gegen Stressbedingungen
– Verhindert Mineralienmangel
– Besseres Bewurzelungssystem
– Höhere zelluläre Teilung

– Bessere metabolische und enzymatische Aktivität
– Verbessert die Bodeneigenschaften
– Verbessert die Bodenstruktur
– Bessere Nährstoffaufnahme

Anwendung

KULTUR ANWENDUNG
Gemüse Starten Sie für 5 bis 6 Wochen während der Entwicklung der ersten Wurzeln. Wöchentlich während der vegetativen Entwicklung, der Fruchtbildung und bei hydrischem Stress anwenden.
Baumwolle Die ersten 5 Wochen nach der Pflanzung. Wöchentliche Anwendungen von kurz vor der Blüte bis bis sich die letzte Knospe entwickelt hat.
Mais 5 bis 6 Wochen lang während der Entwicklung der ersten Wurzeln anwenden. 3-4 Anwendungen alle 7-15 Tage ab der Blüte, bis sich die letzte Knospe entwickelt hat.
Zitrus und Fruchtbäume Beginnen Sie, wenn sich die ersten Blätter oder Knospen bilden. Wiederholen Sie die Anwendung alle 7-15 Tage.
Weinreben und Oliven Alle 7-15 Tage von der Blüte bis zur Fruchtentwicklung.
Zierpflanzen Start für 5-6 Wochen während der Entwicklung der ersten Wurzeln. Wöchentlich anwenden, besonders während der Knospenbildung.
Kartoffeln Während der Entwicklung der Knollen, besonders in sandigen Böden und am Ende des vegetativen Stadiums.
Anwendung Dosis Dosierung
Folie 3 – 5 ml/liter Alle 1 – 2 Wochen
Bewässerung Baumschule 30 – 50 liter/ha Alle 2 Wochen
Bewässerung Früchte und Gartenbau 0.4 – 0.8% des Bewässerungswassers Jede Woche

Lagerung

Dunkel und trocken lagern bei 10 – 25 °C.
Lagerfähigkeit 1,5 – 2 Jahre.

Verpackung

0.25 – 0.5 – 1 – 10 – 20 – 220 – 1000 L